Start Allgemein PIM Gold GmbH Skandal: Großer Erfolg für die Rechtsanwaltskanzlei Pforr aus Bad...

PIM Gold GmbH Skandal: Großer Erfolg für die Rechtsanwaltskanzlei Pforr aus Bad Salzungen

1660

Es gibt einen großen Erfolg zu vermelden, denn der Kanzlei von Rechtsanwalt Dr. Thomas Pforr ist es erstmalig gelungen Herausgabeansprüche einzelner Mandanten gegenüber dem Insolvenzverwalter durchzusetzen.

In der Praxis bedeutet dies, das Rechtsanwalt Dr. Thomas Pforr nun erste Gold Bestände bei Insolvenzverwalter Metoja in Empfang nehmen wird. Das natürlich im Auftrag seiner Mandanten.

Großer Erfolg für Dr. Pforr
Großer Erfolg für Dr. Pforr | © 2020 Kanzlei Pforr

In einem kurzen Gespräch mit unserer Redaktion freut sich natürlich auch Rechtsanwalt Pforr über diesen Erfolg für die Anleger. Er konnte sich dann aber einen kleinen Seitenhieb auf eine Jenaer Rechtsanwaltskanzlei nicht verkneifen. Jene Kanzlei die verzweifelt versucht Mandate zu erhaschen.

Jene Kanzlei die in Kooperation mit einem angeblichen Prozessfinanzierer, den Anlegern Hoffnungen macht, das diese bis zu 80% ihres einbezahlten Kapital zurückbekommen könnten. Mir, so Dr. Thomas Pforr hat bis heute keiner klar sagen können worauf diese pauschale Angabe beruht. Nun, wir kümmern uns um unsere Mandantschaft, mehr interessiert uns nicht, denn wir sind der Meinung das solche Fakten, wie die Rückgabe des Goldes an Anleger, dann sicherlich für sich sprechen.