Start Allgemein Markus Wischenbart – nicht jedes Jobangebot ist seriös

Markus Wischenbart – nicht jedes Jobangebot ist seriös

112

Menschen wollen sich gerne auch mal einen Euro nebenher verdienen. Das ist in Österreich genauso wie in Deutschland. Da durchforstet man dann schon die Internetangebote nach einem Job, der einen interessieren könnte. Manches Jobangebot, was sich als vermeintlich lukrativer Job darstellt, letztlich ein Angebot von kriminellen Personen ist.

Erst heute hat ja die Deutsche Finanzmarktaufsicht BaFin vor genau diesen Jobangeboten gewarnt. Schade ist nur, dass diese Warnhinweise eben nicht jeder, der einen Job sucht, liest.

Besonders gefährlich sind Jobangebote, wo man von zu Hause aus für das Unternehmen, dass das Jobangebot macht, arbeiten soll. Zudem soll man sein Konto für Finanztransfers zur Verfügung stellen. Dafür bekommt man dann eine Provision. Diese beträgt zwischen 1% bis 3% aus dem Betrag, den man an das Unternehmen überweist.

Geht man auf solch ein Jobangebot ein, dann befindet man sich mit einem Bein in einer kriminellen Struktur, führt man diese Finanztransfers aus, dann steht man mit beiden Beinen in kriminellen Handlungen. Schlimmer ist aber noch, dass eine, durch dieses kriminelle Handeln geschädigte Person, sie für 100% des Schadens in die Haftung nehmen kann.

Zudem gibt es dann auch immer staatsanwaltschaftliche Ermittlungen, die dann zusätzlich oft noch mit einem Strafbefehl enden. Da haben sie dann, letztlich mehr Geld bezahlt, als sie mit ihrem Nebenjob verdient haben. Das wollen Sie dann sicherlich nicht mit einem Nebenjob erreichen, deshalb hinterfragen sie bitte jedes Jobangebot genau, wenn man von ihnen will, dass die ihre private Bankverbindung zur Verfügung stellen sollen. Dann kann man nur den Rat geben: „Finger weg“.

Bitte ganz besondere Aufmerksamkeit sein bei nachfolgenden Jobangeboten:

  • Treuhandmanager
  • Treuhandassistent
  • Transferverwalter
  • Transaktionsverwalter
  • Kundendienstmitarbeiter im Finanzsektor
  • Wertverwalter
  • Helfer Geldtransfer
  • Helfer Transfermanagement
  • Assistent im Währungshandel
  • Supportmanager
  • Support Mitarbeiter im Asset Management
  • Client Trade Analyst

Die Tätigkeit wird im Homeoffice angeboten.