Start Anlegerschutz Fontane Center in König Wusterhausen- ist das wirklich ein Erfolg für Bergfürst...

Fontane Center in König Wusterhausen- ist das wirklich ein Erfolg für Bergfürst den man da dem Kleinanleger verkaufen will?

613
Crowdinvesting
Crowdinvesting | © LF JS

Meinen Beobachtungen nach,  ist das genannte Projekt eines der am schleppenden laufenden Crowdinvestingprojekte im Internet. Seit Monaten versucht Bergfürst hier, mit sehr bescheidenem Erfolg, das Kapital einzuwerben. Wer sich das Projekt genau anschaut weiß doch auch warum. Ich würde auch nicht in ein solches Projekt Geld investieren, wenn ich nicht sicher weiß, das der Anbieter das Projekt dann auch bei der Versteigerung bekommt. Bis zum heutigen Tage ist das nicht Sicher.

Die Versteigerung steht ja nun bald an, und natürlich auch möglich, das das Objekt in der Versteigerung dann zu teuer für einen Erwerb wird. Wir gehen davon aus, so Thomas Bremer, das es dort nicht nur das Unternehmen „Bonafide“ als Bieter für das Objekt geben wird. Nun macht Bergfürst in einer aktuellen E-Mail nochmals Werbung für das Projekt. Das in einem Zusammenhang mit anderen Projekten die bereits zurückbezahlt wurden. Grenzwertig aus unserer Sicht, denn ob das Unternehmen „Bonafide“ das eingesammelte Geld dann auch zurückbezahlt an die hunderte von Kleinanlegern, das bleibt abzuwarten. Natürlich gehen alle Beteiligten davon aus, aber in die Zukunft schauen kann von uns letztlich keiner. Wir sehen das Unternehmen das hier Kapital sucht nicht so „rosig“ wie das Unternehmen Bergfürst.

Unser Partner, die bonafide Immobilien, ist allein mit drei Rückzahlungen in diesem Jahr und mit mindestens zwei weiteren im kommenden Jahr vertreten.

Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg und danken unseren Anlegern für ihr Vertrauen und unseren Emittenten für die tolle Zusammenarbeit!

 

Sie möchten in ein aktuelles Projekt der bonafide Immobilien investieren? Derzeit haben Sie noch die Möglichkeit, bei unserem Angebot „Fontane Center“ dabei zu sein.

Hier die wichtigsten Infos zum „Fontane Center“ in der Kurzübersicht:

·         Erwerb und Optimierung eines mehrstöckigen Nahversorgungszentrums in Königs Wusterhausen.

·         Feste Verzinsung von 6,5 % p.a. bei einer Laufzeit von 5 Jahren.

·         Sicherheit in Form eines klassischen, grundbuchlich besicherten Bankdarlehens.

·         Königs Wusterhausen profitiert von seiner hervorragenden Lage im „Speckgürtel“ Berlins, rd. 10 km vor den Toren der Hauptstadt.

Bis jetzt haben bereits über 900 Anleger mehr als 840.000 Euro investiert. Wir haben Ihr Interesse geweckt?