Start Leipzig AS Unternehmensgruppe Holding – Ankauf und Erweiterung des Eigenbestands in Leipzig

AS Unternehmensgruppe Holding – Ankauf und Erweiterung des Eigenbestands in Leipzig

524

Die AS Unternehmensgruppe Holding, ein Projektentwickler und Bestandshalter aus Berlin, kauft direkt nach den Osterfeiertagen ein Bestands-Mehrfamilienhaus in Leipzig an. Das Objekt liegt in bevorzugter Lage in Kleinzschocher im Südwesten der attraktiven sächsischen Metropole. Mit einer Mietfläche von rund 450 qm ist es ein eher kleines exklusives Wohnensemble. Alle Wohneinheiten sind vollständig auf Marktniveau vermietet. Verkäufer ist ein privater Bestandshalter aus Nordrhein-Westfalen. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der gesamte Transaktion sowie die Due-Diligence wurden „inhouse“ durchgeführt. Professionell vermittelt und begleitet wurde die Anlage von Engel & Völkers Leipzig.

Das Mehrfamilienhaus wurde um 1900 errichtet und verfügt über insgesamt 8 Einheiten mit einer durchschnittlichen Wohnfläche von rund 60 qm. Das Objekt wird von der AS Unternehmensgruppe in Ihren Bestand übernommen und in die angegliederte Hausverwaltung überführt. Kapitalanleger und private Käufer können, nach Abschluss der Transaktion und Aufteilung des Objektes, die Wohnungen zur Kapitalanlage und als attraktive Altersvorsorge erwerben.

Leipzig wird auch nach der Corona-Krise eine der am stärksten wachsende Städte Deutschlands sein. „Besonders der Wohnimmobilienmarkt in B und C Städten wird gestärkt aus der aktuellen Krise hervorgehen“ so Diplom Immobilien Ökonom und CEO der AS Unternehmensgruppe Holding, Andreas Schrobback. Die immer noch vorhandenen nachhaltigen Wertsteigerungspotentiale bei gleichzeitig bezahlbaren Mieten stellen ein hervorragendes Ertragsverhältnis für unsere Käufer dar“, so Schrobback weiter. „Mit der kontinuierlichen Erweiterung und dem Ausbau unseres Eigenbestands- und Privatisierungsportfolios in Deutschland richten wir unser strategisches Wachstum im Jahr 2020 weiter aus. Gleichzeitig sichern wir damit die Produktpipeline für unsere Vertriebspartner. Denn nach der Krise werden Anleger und Käufer vermehrt den sicheren Hafen „vermietete Wohnimmobilie“ als Asset- und Anlageklasse nachfragen.“

Bild©AdobeStock_Animaflora PicsStock