Start Anlegerschutz Adcada Investment/Kapitalanlagen – viele kritische Suchergebnisse bei Google

Adcada Investment/Kapitalanlagen – viele kritische Suchergebnisse bei Google

952

Nun, wir waren mit die Ersten, die sich mit dem Unternehmen ADCADA und seinen Investmentangeboten kritisch befasst hat.

Mittlerweile ist der Kreis der Kritiker und die kritischen Suchergebnisse bei Google wesentlich größer und mehr geworden.

Nun muss man natürlich nicht jedes kritische Suchergebnis dann auch überbewerten, aber beim Unternehmen adcada fehlt mir ganz klar das Konzept, womit das Unternehmen so viel Geld verdienen will, dass es dann auch sowohl die zugesagten Renditen bezahlen kann, als auch die Anlegergelder pünktlich zurückbezahlen kann.

Im Fashion Shop Bereich ist dann im Internet nicht wirklich viel Geld zu verdienen und vor allem braucht man einen „langen Atem“, um dann wirklich ins Geld verdienen zu kommen.

Das zeigt das Beispiel ZALANDO. Das Unternehmen hatte erst einmal Millionen im 3-stelligen Bereich benötigt, um auch endlich „schwarze Zahlen“ schreiben zu können. Nun möglicherweise kennt Benjamin Kühn ja ein Rezept, wie das besser klappt. Lassen wir uns da überraschen.

Dann hat das Unternehmen adcada wohl das Geschäftsmodell „Immobilien“ für sich erkannt. Grundsätzlich ja kein verkehrter Gedanke, aber auch hier muss man die Frage stellen, ob der Einstieg in dieses Geschäft nicht zu spät kommt?

Derzeit befinden sich die Immobilienpreise auf einem Höchsstand, wo kaum noch Luft nach oben zu sein scheint. Andererseits fallen dadurch natürlich auch in der Folge die Renditen bei Immobilien.

Nun vielleicht kennt Benjamin Kühn auch hier ein „Geheimrezept“, wie genau er dann hier erfolgreich sein kann. Auch da lassen wir uns dann mal überraschen. Wir hoffen natürlich zum Positiven.

Mittlerweile findet man aber auch Suchergebnisse von Anlegerschutzanwälten, die sich mit dem Unternehmen ADCADA kritsch befassen.

Natürlich auch um für sich eigene Mandate zu generieren, aber letztlich ist die Einschaltung eines Rechtsanwaltes oft nicht der falsche Weg, um sein Geld wieder zu bekommen.

Sicherheistbewussten Anlegern raten wir sowieso von einem Investment beim Unternehmen Adcada ab, so Thomas Bremer vom Internetportal www.diebewertung.de  aus Leipzig.

Weitere Suchergebnisse  zum Unternehmen Adcada sind dann für das Unternehmen sicherlich noch unerfreulicher.

Hier hat zum Beispiel die Stiftung Warentest das Unternehmen auf die Warnliste gesetzt, also muss an den Kapitalanlageangeboten dann irgend etwas nicht in Ordnung sein, das „TEST“ so handelt.

Natürlich sieht Herr Kühn das anders. Klar muss er ja, kann ja nicht sagen „Test hat recht!“, auch wenn es dann so wäre.

Auch die Verbraucherzentrale Hessen und das Team von Marktwächter Finanzen gehören zu den warnhinweisgebenden Institutionen. Beides unbestritten, ja Institutionen, die das Wohl der Verbraucher im Sinne haben.

Schaut man sich diese Suchergebnisse alle an, dann kann man keinem Anleger sagen, „investiere beim Unternehmen ADCADA“. Anders müsste es sein.

FireShot Capture 014 – adcada geldanlage erfahrungen – Google-Suche – www.google.com